Bauplätze

Die Marktgemeinde Hoheneich verfügt in den Katastralgemeinden Hoheneich und Nondorf über sehr viele freie Baugrundstücke. Leider kann die Gemeinde darüber nicht verfügen, weil die meisten Grundstücke in Privatbesitz sind. Eine Ausdehnung Richtung Norden ist durch die Landesstraße LB41 und Richtung Süden durch die Franz Josefs Bahn eingeschränkt. Bei der Erstellung des digitalen Flächenwidmungsplanes wurde auch ein Entwicklungskonzept erarbeitet und künftige Baulandentwicklungen festgehalten. Dazu wurden Bodenproben entnommen und Bodengutachten von Geologen erstellt. So ist es der Marktgemeinde Hoheneich möglich sich z. B. Richtung Südosten weiterzuentwickeln und neues Bauland zu schaffen. Grundvoraussetzung ist die Verfügbarkeit über die in Frage kommenden Grundstücke und der Erwerb des Grünlandes zu einem Preis, zu dem es der Gemeinde noch möglich ist eine kostendeckende Infrastruktur (Straßen, Beleuchtung, Wasserleitung, Kanal, etc.) zu errichten. Weitere Informationen erhalten sie am Gemeindeamt oder informieren sie sich über Durchklicken der nebenstehenden Themen.

 

 



 

 

 

 

 

 

 
Marktgemeinde Hoheneich - Marktplatz 91 - A-3945 Hoheneich - Tel.:02852/52664 - Fax DW 11 - E-Mail: gemeinde@hoheneich.at
 

powered by contentmanager.cc